Du bist eine Social- oder Impact Company und willst an unserem Social Procurement Pitch teilnehmen?

Wir suchen für unsere regelmäßigen Pitches besonders nachhaltige Unternehmen, die gerne mehr Produkte oder Dienstleitungen an andere Unternehmen verkaufen wollen! Das ist Deine Chance, wertvolle Kontakte zu Einkäuferinnen und Einkäufern, die in ihren Unternehmen gerne nachhaltiger beschaffen möchten, aufzubauen.

Voraussetzungen:

  • Du arbeitest für ein besonders nachhaltiges Unternehmen und Dein Kerngeschäft orientiert sich primär an einer sozialen und ökologischen Wirkung?
  • Du hast einen Fokus auf B2B und Dein Produkt bzw. Deine Dienstleistung  (z.B. Fuhrpark, Logistik, Büromaterial, Strom, Verpackung, Travel, Gala-Bau, IT, Marketing, Eventmanagement, Catering…)  ist für Beschaffungsabteilungen von Unternehmen / Organisationen relevant?
  • Du hast gefestigte Strukturen und Prozesse im Unternehmen, um auch größere Unternehmen beliefern zu können?

Dann erfüllst Du die wichtigsten Voraussetzungen, um an einem unserer Pitches teilzunehmen.

Zusätzlich förderlich, aber nicht zwingend notwendig sind folgende Punkte:

  • Du bist ein anerkanntes Inklusionsunternehmen
  • Du bist gemeinnützig
  • Du hast Zertifizierungen, wie z.B. B-Corp
  • Du bist Mitglied in Verbänden / Netzwerken für besonders nachhaltige Unternehmen, z.B. bei SEND EV, JARO EV oder BNW EV

Deine Benefits:

  • Einkäuferinnen und Einkäufer von zahlreichen Unternehmen werden auf Dich aufmerksam.
  • Du erhältst direkt nach dem Pitch ehrliches Feedback zu Deinen Produkten bzw. Dienstleistungen von unseren „Procurement Angels“
  • Bisherige Auswertungen zeigen, dass 75% der pitchenden Unternehmen nach dem Event mit mindestens zwei Unternehmen in engere Verhandlungen tritt.

Interesse?

  • Dann fülle bitte das Bewerbungsformular (s. unten) aus und klickt auf „Absenden“.
  • Unser Team prüft die grundsätzliche Eignung für den Pitch anhand der festgelegten Auswahlkriterien.
  • Geeignete Kandidaten werden mit den Unterlagen unserer Jury (Procurement Angels) vorgestellt, die dann die Auswahl treffen.
  • Die ausgewählten Kandidaten werden vom Organisationsteam über die Auswahl informiert.
  • Die ausgewählten Kandidaten werden vom Organisationsteam in den sozialen Medien angekündigt und somit in der Kommunikation unterstützt.